Für den guten Zweck laufen – 29. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf

Perfektes Wetter, die Sonne strahlte den ganzen Abend bei wenn auch frischen Temperaturen im Berliner Tiergarten und vereinte 18.561 Frauen und Mädchen zu einem besonderen Lauf: der 29. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf. Jede der Starterinnen spendet einen Euro ihres Startgeldes der Berliner Krebsgesellschaft und ist Teil des größten deutschen Charitylaufs zum Thema Brustkrebs. 

Berlin Avon Frauenlauf (8)

Wie zu erwarten war, siegte die Favoritin Irina Mikitenko, aber es ging um so viel mehr und so prägten fröhliche Gesichter, Frauen und Mädchen, die auf verschiedenen Distanzen alles gegeben und gekämpft hatten, die Veranstaltung. An der Strecke standen die Kinder, Männer und Familien der Laufenden und jubelten ihnen zu. Vom frühen Nachmittag bis hin zum Hauptlauf über 10km um 18Uhr herrschte eine ganz besondere, lustige Atmosphäre.

Berlin Avon Frauenlauf (7)   Berlin Avon Frauenlauf (5)

Berlin Avon Frauenlauf (4)   Berlin Avon Frauenlauf (6)

Ich hatte das Glück einen Freistart von Mitsponsor Adidas gewonnen zu haben, den ich gern nutzte, denn sonst hätte ich diesen wunderbaren Lauf sicher verpasst. Also wurde gespendet und mitgelaufen – mit drei Minuten Verzögerung hieß es kurz nach sechs auch für mich im wilden Getümmel lachender und erzählender Frauen, loszulaufen. Es war kein Tag für Bestzeiten; es ging einfach nur um das Dabeisein. Im Zickzack tappelten wir über zwei Runden erst um und dann quer durch Tiergarten. Nach dem ersten Gewühl lief es richtig gut. Eine wunderbar goldene Avon Medaille mit pinkfarbener Kordel ziert nun meine Wand und für die meisten Läuferinnen gilt sicher, dass wir uns alle im kommenden Jahr wieder sehen.

Berlin Avon Frauenlauf (2)   Berlin Avon Frauenlauf (1)

Als Titelsponsor hatte Avon die tragende Rolle, den Spendenbetrag der Läuferinnen zu verdoppeln, aber zusätzlich statte die Firma auch jede von ihnen mit einem Kosmetikpäckchen aus und passend dazu, gab es vom Veranstalter noch ein pinkes Siegershirt.

About these ads

4 Responses to “Für den guten Zweck laufen – 29. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf”

  1. Einige sehen aber so gar nicht entspannt aus.

    • Ja, manche sind sicher einfach so mitgelaufen – für den guten Zweck, ohne lange Vorbereitung… Manche sind sogar doppelt, 5 und 10km, an den Start gegangen.

  2. Hallo Din,
    das hört sich nach einem wirklich schönen Event an. Erinnert ein bisschen an den Womens Run, aber mit dem guten Zweck im Hintergrund gefällt es mir besser :).
    Liebe Grüße, Mary

Trackbacks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.823 Followern an

%d Bloggern gefällt das: