18. April 2014

Selbstgebastelte Motivation

Mentaltraining ist ein wichtiger Aspekt im Gesamtpaket einer Wettkampfvorbereitung, der nicht zu vernachlässigen ist. Trainiert man gezielt für ein spezielles Ereignis, möchte man nicht plötzlich an der Startlinie stehen und feststellen, dass man mental absolut nicht darauf vorbereitet ist. Das was uns nach dem Startschuss erwartet, sollte das Bonbon für all das Training davor sein und nicht von jetzt auf gleich erschrecken. Ziele fokussieren. Sich damit auseinandersetzen, was einem bevorsteht. Auch ich muss mir das immer wieder ins Gedächtnis rufen und meine kleine ‘Selbstgebastelte Motivation‘ hilft mir dabei. 

eiswuerfelimschuh-motivation-triathlon

Lies Hier Mehr

16. April 2014

Mein Airport Night Run mit neuer Bestzeit

Am Wochenende war es wieder soweit. Der neue Flughafen Berlin-Brandenburg öffnete für mehr als 3800 Läufer im Rahmen des achten Airport Night Runs kurzzeitig seine Pforten. Wahlweise konnten sich die Teilnehmer zwischen der 10km Distanz und einem Halbmarathon entscheiden. Eine wunderbare Strecke, die nach Abflug und Jagd nach einer Bestzeit schreit. Wenn man nicht gerade vom Wind von der Landebahn gefegt wird oder alles auf die Motivation und Jubelrufe der Zuschauer setzt, die von dem Lauf leider fast nichts mitbekommen haben.

EISWUERFELIMSCHUH - BER AIRPORT NIGHT RUN Berlin Halbmarathon Banner

Lies Hier Mehr

13. April 2014

Ein Raumschiff ist gelandet: mit an Board der Transcend von Brooks (Test)

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis… da machte sich ein Raumschiff auf den abenteuerlichen Weg zur Erde, um der Menschheit die neuste und fortschrittlichste Laufschuhtechnologie zu überbringen. Mit an Board war ein Laufschuh, ein regelrechtes Prachtstück, nach den aktuellsten Erkenntnissen außerirdischer Wissenschaftler und Ingenieure gefertigt. Durch Raum und Zeit reiste dieses kleine Raumschiff kaum größer als ein Schuhkarton und hatte nur ein Ziel: alle Läufer mit egal welchem Laufstil glücklich zu machen.

EISWUERFELIMSCHUH - TRANSCEND BROOKS TEST Banner Header

Lies Hier Mehr

8. April 2014

ViFit – Der Günstige unter den Activity Trackern (Test)

Aktivitäts-Tracker sind kleine elektronische Geräte, die mich an die Anfangszeit von Sportuhren erinnern. Je nach Wunsch kann man auf einfache Geräte zurückgreifen, die Schritte messen und daraus einen Schätzwert hinsichtlich der verbrauchten Kalorien liefern. Oder man wählt ein Modell, das auch die Herzfrequenz berücksichtigt. Mit dem Vifit setzt das deutsche Unternehmen Medisana auf ein handliches, kleines Gerät, das im Preis bis jetzt unschlagbar ist.  

EISWUERFELIMSCHUH - VIFIT Activity Tracker Medisana Banner Header

Lies Hier Mehr

6. April 2014

Radgeschichten: Der gähnende Kirmes-Hund

Auch wenn das Wetter etwas trist mit dem ein oder anderen Regentropfen und für mich recht frisch begonnen hatte, wollte ich dennoch die geplanten Radausfahrten nicht sausen lassen. In der Woche wird immer schon so viel gelaufen, dass ich mich auch an diesem Wochenende erneut sehr darauf gefreut habe, beim Radfahren den Fahrtwind um die Nase und die einsamen Landstraßen zu genießen. 

EISWUERFELIMSCHUH -Radgeschichten Header Banner

Lies Hier Mehr

2. April 2014

Training März 2014: viel Radfahren, viel Laufen, aber vor allem viel Frühling!

Wenn etwas den März umschreibt, ist es ganz sicher: Frühling und viel Sport. Keine Spur von Frühjahrsmüdigkeit – stattdessen erwarte ich aufgeweckt die neue Saison, erhöhe das Trainingspensum, habe erste Tempo- und Umfangsspitzen erlebt und meinen Testlauf erfolgreich hinter mich gebracht. Ein sehr guter Monat, der so viel Lust auf noch mehr macht, aber vor allem auf eins: Draußensein!

Trainingsauswertung-März-Eiswuerfelimschuh

Lies Hier Mehr

31. März 2014

Radgeschichten: Freilauf

Ein Freilauf kann ein wunderbar entspannter langer Lauf sein. Ein Lauf bei dem man einfach mal die Seele baumeln lassen kann, nachdem man sich Tage bei Tempoläufen auf immer während gleicher Strecke, bei Intervallen auf dem Laufband oder in der Tempohalle wie in einem Hamsterrad vorkam. Beim Radfahren allerdings ist der Freilauf Teil der Hinterradnabe, der zuweilen beim Nichttreten sehr geräuschvoll ausfallen kann. Je nach Nabenhersteller kann so ein ziemlich lautes Klacken entstehen.

EISWUERFELIMSCHUH - Radgeschichten BANNER FUJI ZIPP SHIMANO DI2

Lies Hier Mehr

25. März 2014

Radgeschichten: Die weiße Wand

Nur all zu oft ist es nicht unser Körper, der uns im Stich lässt, der uns nicht mehr können lässt. Vielmehr ist es unser Kopf, der uneins mit dem ist, was wir eigentlich wollen. Es ist nicht die Motivation, die uns fehlt. Denn wir sind meist mittendrin im Spektakel Sport, wenn das kleine Teufelchen entscheidet, dass wir eigentlich gar nicht mehr wollen. Oft sind es aber die Umstände, die weiß machen, dass nichts mehr geht und uns einknicken lassen.

Rad Geschichten Rennrad Triathlon Eiswuerfelimschuh Fuerteventura Garmin Velothon Training

Lies Hier Mehr

20. März 2014

Laufen ist mein Sonnenschein – Mehr Motivation für den Frühling

Eine neue Jahreszeit kann so viel Wunderbares bringen. Erst recht, wenn es sich um die Herrlichkeit des Frühlings handelt. Lasst den kleinen Sprössling eurer Motivation ganz groß erblühen! Um euch dabei ein wenig zu unterstützen, habe ich ein neues Wallpaper erstellt, das eins meiner Lauf-Mantras präsentiert.  

EISWUERFELIMSCHUH Motivation RUNNING IS MY SUNSHINE Banner Header (2) 

Lies Hier Mehr

17. März 2014

Musik auf die Ohren mit den SIE2i von Bose (Test)

Die Marke Bose ist mir seit Jahren aus dem Heimkino Bereich, durch Sound-Anlagen für PKWs und große Kopfhörer, die man hin und wieder auf der Straße sehen kann, bekannt. Mittlerweile spielt die Musik für Bose mit den SIE2 Headphones aber auch im Sportbereich. Wie gut ich mit den kleinen Teilen während meines Lauftrainings klargekommen bin, habe ich nun zusammengefasst. 

 EISWUERFELIMSCHUH BOSE SIE2 Sport Kopfhoerer REEBOK Banner (6)

Lies Hier Mehr

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.668 Followern an

%d Bloggern gefällt das: